Am 21.03.2022 hat der Förderverein des Gymnasiums Hechingen seine Mitgliederversammlung abgehalten. Der 1. Vorsitzende Steffen Maier berichtete über 10 Projekte, die in 2021 durch den Förderverein begleitet wurden. Der Förderverein hat Projekte wie zum Beispiel die Neuausstattung der Schulbibliothek, die Förderung des NWT Unterrichts, das Klanglabor, die Sommerschule, den Schultimer oder auch die Küchenausstattung der Oberstufenräume unterstützt oder begleitet. Insgesamt wurden über den Förderverein  Projekte in Höhe von ca. 18.000 € abgewickelt. Das meiste wurde dabei durch Spenden und Zuschüsse abgedeckt. Der Förderverein unterstützte diese selbst mit knapp 3.200 €. Sehr dankbar zeigte sich der Förderverein, dass auch im letzten Jahr wieder großzügige Zuweisungen aus der regionalen Wirtschaft zu verzeichnen waren. Steffen Maier betonte die hervorragende Zusammenarbeit mit der Schulleitung bzw. den Schulvertretern. Der Kassier Jochen Riexinger ging nochmals detaillierter auf einzelne Projekte ein und konnte insgesamt von einer sehr erfreulichen Kassenlage berichten. Der Förderverein ist hier sehr gut aufgestellt, so dass auch in Zukunft weitere Projekte unterstützt werden können.

Aufgrund der Pandemie gab es auch im letzten Jahr keine öffentlichen Schulveranstaltungen, an denen der Förderverein hätte präsent sein können. Umso erfreulicher war der Zuwachs bei den Mitgliedern, der vor allem im Zusammenhang mit der Einschulung der neuen 5. Klässler zu verzeichnen war. Aktuell hat der Verein 337 Mitglieder. Bei den anschließenden Neuwahlen kam es zu folgenden Neubesetzungen bzw. Wiederwahlen: 1. Vorsitzender Steffen Maier, Schriftführerin Julia Kapfenberger, Beisitzerinnen: Barbara Köhne, Simone Bulach, Eva Häberle. Somit kann der Förderverein mit der bisherigen Besetzung weiterarbeiten. Die gesamte Vorstandschaft und der Ausschuss betonten nochmals ausdrücklich ihre Dankbarkeit für die Spenden, die der Förderverein auch in 2021 erhalten hat. Der Verein ist nicht nur finanziell, sondern auch mit den erfolgreichen Neuwahlen weiterhin gut und zukunftsfähig aufgestellt. 

Die alte und zugleich neue Vorstandschaft von links nach rechts: Graziano Bruno, Schulleiterin Melanie Dreher, 2. Vorsitzender Heinz Müller, Carmen Ruff, 1. Vorsitzender Steffen Maier, Kassier Jochen Riexinger, Schriftführerin Julia Kapfenberger, Eva Häberle, Christine Bausinger, Beate Widmaier (auf dem Bild fehlen: Barbara Köhne und Simone Bulach)